Das PPCmetrics Finanzlexikon bietet über 440 Begriffserläuterungen

Auf einen Blick

  • Über 440 Begriffserläuterungen
  • Themenbereiche: berufliche Vorsorge, Finanzanlage und Versicherungstechnik.
Drucken

Leverage

Rentabilitätssteigernde Wirkung des Einsatzes von Fremdkapital, wenn die in­terne Verzinsung des Eigenkapitals den Fremdkapitalzinssatz übersteigt (positives Leverage). Nach demselben Prinzip wirkt der Einsatz derivativer Instrumente, welcher es den Teilnehmern an den Terminmärkten ermöglicht, mit ei­nem geringen Kapitaleinsatz eine im Verhältnis viel grössere Position des Basiswertes einzugehen. Das Leverage bewirkt, dass die prozentuale Veränderung der Gewinne und Verluste auf Options- und Futures-Kontrakten grösser wird als die entsprechende Veränderung des Basiswerts.