Wir beraten bei der Planung, Umsetzung und Überwachung
Ihrer Vermögensanlagen. Grundlage unserer Tätigkeit bildet
eine wissenschaftlich fundierte und unabhängige Beratung

Zu unseren Kunden zählen öffentliche und private
Vorsorgeeinrichtungen, gemeinnützige Stiftungen,
Privatanleger und andere institutionelle Anleger

Investment & Actuarial Consulting, Controlling and Research

Pension Ticker per 02.02.2023
Rendite seit Jahresbeginn
4.1%
Technischer Deckungsgrad
108.3%
➤ Details und weitere Informationen
Schweizer Pensionskassen verzeichneten 2022 eine durchschnittliche geschätzte Rendite von -11.9% und ihr technischer Deckungsgrad sank im Mittel um -16.0%-Punkte. Der geschätzte ökonomische Deckungsgrad reduzierte sich im Durchschnitt um -7.4%-Punkte bzw. nur um -0.4%-Punkte bei Berücksichtigung zukünftiger Leistungsversprechen.

Der Schweizerische Pensionskassenverband ASIP hat am 13.12.2022 einen Standard zur Nachhaltigkeitsberichterstattung von Pensionskassen veröffentlicht («ESG-Reporting Standard»). Die Präsentation zeigt, wen die Empfehlung betrifft, was sie beinhaltet und wie sie umgesetzt werden kann.

Die Präsentation untersucht, welche Bedeutung China, die zweitgrösste Volkswirtschaft der Welt, im globalen Aktienmarkt hat und befasst sich mit der Frage, wie institutionelle Anleger den chinesischen Aktienmarkt im Anlageprozess berücksichtigen können.

Worauf gilt es bei Organisationsstruktur und Stellenbesetzungen von gemeinnützigen Stiftungen besonders zu achten? Wie kann der Förderprozess effizient ausgestaltet werden? Soll (und kann) eine Stiftung ihr Kapital langfristig erhalten? Und welche Vermögensverwalter werden ausgewählt? Diese und weitere zentrale Fragen behandeln wir an unserer Stiftungstagung am 11. Mai 2023. Melden Sie sich jetzt an!

Das Anlagejahr 2022 war für institutionelle Investoren eine Herausforderung – der Zinsanstieg führte in den meisten Anlagekategorien zu deutlich negativen Renditen. Während die Aktienquote kaum einen Einfluss auf die Rendite hatte, federten Privatmarktanlagen teilweise bewertungsbedingt die negativen Resultate ab. Diese und weitere Ergebnisse finden Sie in unserem Research Paper «Anlagestrategien im Jahr 2022».

Der SwissFoundations Benchmark Report bietet eine einmalige Möglichkeit, Renditen und Kosten in der Vermögensbewirtschaftung gemeinnütziger Stiftungen zu vergleichen. Der Report führt – bereits seit sieben Jahren – in den einzelnen Stiftungen, aber auch im Sektor insgesamt, zu wichtigen Denkanstössen, welche zu einer professionellen Vermögensverwaltung beitragen. Verantwortlich für die Analyse ist PPCmetrics.

Unser Partner Hansruedi Scherer wurde am 01.11.2022 in der Sendung "10 vor 10" auf SRF zum Thema "Pensionskassen leiden unter einer Anlagekrise" interviewt.

An unserer Jahrestagung durften wir im Metropol in Zürich über 100 Teilnehmende begrüssen. Übergeordnetes Thema: Welche Performance können Anleger erreichen und mit welchen Risiken müssen sie rechnen? Hier geht es zu den Tagungsfotos und den Referaten.