Wir beraten bei der Planung, Umsetzung und Überwachung
ihrer Vermögensanlagen. Grundlage unserer Tätigkeit bildet
eine wissenschaftlich fundierte und unabhängige Beratung

Zu unseren Kunden zählen öffentliche und private
Vorsorgeeinrichtungen, gemeinnützige Stiftungen,
Privatanleger und andere institutionelle Anleger

Investment & Actuarial Consulting, Controlling and Research

Pension Ticker per 23.09.2021
Technischer Deckungsgrad
120.1%
Ökonomischer Deckungsgrad
113.5%
Rendite seit Jahresbeginn
6.8%

Mit der vorliegenden Publikation veröffentlicht PPCmetrics zum siebten Mal die Studie «Analyse der Geschäftsberichte von Pensionskassen». Strukturkennzahlen von Schweizer Pensionskassen zeigen die aktuelle Beschaffenheit und die Situation der Vorsorgeeinrichtungen. Neben den bereits im Vorjahr gezeigten Auswertungen wird in diesem Jahr in einem zusätzlichen Kapitel das Thema nachhaltiges Investieren behandelt.

70 Prozent der Schweizer Pensions-kassen haben die Vorsorgegelder 2020 über dem vorgeschriebenen Mindestsatz von 1 Prozent verzinst. Im Schnitt waren es 1.5 Prozent.

Insurance Linked Securities (Investitionen in Versicherungsrisiken) sind komplex und die Produktlandschaft ist sehr heterogen. Wir vergleichen Produkte auf dem Markt, analysieren deren Eigenschaften und zeigen worauf es für institutionelle Anleger zu achten gilt.

Unsere Research Präsentation analysiert die Zusammensetzungen und Risiken von Infrastrukturanlagen-Portfolios führender europäischer Anbieter.

Der LIBOR wird in der Schweiz Ende 2021 als Referenzzinssatz abgelöst. Wir erklären die Gründe dafür, zeigen Alternativen und weisen auf mögliche Implikationen für institutionelle Anleger hin.

In der aktuellen PPCmetrics Asset Manager Review vergleichen wir über 250 Vermögensverwalter in den Anlagekategorien Senior Secured Loans, Infrastruktur (Fokus: erneuerbare Energie), nachhaltige gemischte Mandate sowie Aktien und Obligationen in Emerging Markets. Weiter beleuchten wir die Anbieterlandschaft für Proxy Voting Dienstleistungen (Stimmrechtsberater).

Bereits zum fünften Mal in Folge hat SwissFoundations seine Mitglieder zu ihrer Vermögensbewirtschaftung befragt und die Ergebnisse anschliessend im «Benchmark Report» zusammengefasst. Neben Renditen und dem Stellenwert der Nachhaltigkeit wurde 2020 auch der Einfluss der Corona-Pandemie abgefragt. Beteiligt haben sich 38 Förderstiftungen mit einem Vermögen von CHF 16.4 Mrd. Damit bildet der Report einen Sechstel des gesamten Schweizer Stiftungsvermögens ab. Verantwortlich für die Analyse ist PPCmetrics.

Das Thema Inflation steht aktuell im Fokus. Unser Beitrag beleuchtet die ökonomischen Zusammenhänge und die historischen sowie heutigen Zins- und Inflationsrisiken. Weiter zeigt er auf, inwiefern Schweizer Pensionskassen von Zins- und Inflationsrisiken betroffen sind bzw. in welchem Ausmass solche Risiken für sie tragbar sind.