Wir beraten bei der Planung, Umsetzung und Überwachung
Ihrer Vermögensanlagen. Grundlage unserer Tätigkeit bildet
eine wissenschaftlich fundierte und unabhängige Beratung

Zu unseren Kunden zählen öffentliche und private
Vorsorgeeinrichtungen, gemeinnützige Stiftungen,
Privatanleger und andere institutionelle Anleger

Investment & Actuarial Consulting, Controlling and Research

Pension Ticker per 24.05.2024
Rendite seit Jahresbeginn
4.7%
Technischer Deckungsgrad
115.4%
➤ Details und weitere Informationen

Der 2023 in Kraft getretene ESG-Reporting Standard des ASIP dient Schweizer Pensionskassen als Leitlinie bei der Berichterstattung über ihre Nachhaltigkeitsbestrebungen. Unsere Präsentation zeigt auf, wie PPCmetrics Sie bei der Erstellung eines ASIP-konformen Nachhaltigkeitsberichts unterstützen kann.

Ist die Umverteilung von den aktiven Versicherten zu den Rentnern gestoppt? Und welche Entwicklung ist in Zukunft zu erwarten? Oliver Dichter, Partner und Co-Bereichsleiter ALM, teilt seine Einschätzung in der SRF Tagesschau.

ILS-Produkte haben 2023 überdurchschnittliche Renditen erzielt. Die Präsentation zeigt eine Auswahl der Eigenschaften von Insurance Linked Securities, welche derzeit auf dem Markt sind. Sie basiert auf unseren Marktscreens in den Jahren 2021 bis 2024 und umfasst für 2024 48 Produkte mit einem Gesamtvolumen von rund CHF 24 Mrd.

Am Dienstag, 14.05.2024 fand die PPCmetrics Stiftungstagung 2024 statt. Wir blicken zurück auf einen tollen Anlass mit vier spannenden Referaten zu den Themen Diversität im Stiftungsrat, Überwachung von Vermögensverwaltern, Transparenz von Förderstiftungen und Vermögensverwaltungskosten.

Über die letzten Jahre hat der Immobilienanteil bei Schweizer Pensionskassen stetig zugenommen. Insbesondere aufgrund der jahrelang tiefen (und lange negativen Zinsen) in der Schweiz wurden Immobilienanlagen deutlich ausgebaut. Der Anteil an Immobilien an der strategischen Asset Allocation liegt aktuell bei rund 24%.

Ratings haben für die Steuerung und Überwachung des Kreditrisikos eine wichtige Funktion. Wir zeigen auf, wie institutionelle Anleger sie optimal einsetzen können und wie Reglemente und Verträge betreffend die Verwendung von Kreditratings verbessert werden können.

Zinssätze können schwanken und ihre Entwicklung lässt sich nur schwer voraussagen. Eine wachsende Zahl von Vorsorgeeinrichtungen wählt deshalb einen systematischeren, regelgebundenen Ansatz für die Festlegung ihres technischen Zinssatzes, wodurch Indikatoren wie der Deckungsgrad aussagekräftiger werden.

Die Konzentration im globalen Aktienmarkt hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Dennoch weisen andere Indizes (wie z.B. der Schweizer Aktienmarkt) nach wie vor deutlich höhere Konzentrationsrisiken als der MSCI World auf. Trotz der zunehmenden Gewichtung von Einzeltiteln bleibt der MSCI World allerdings breit diversifiziert.