Das PPCmetrics Finanzlexikon bietet über 440 Begriffserläuterungen

Auf einen Blick

  • Über 440 Begriffserläuterungen
  • Themenbereiche: berufliche Vorsorge, Finanzanlage und Versicherungstechnik.
Drucken

Zero Coupon Bond

Anleihe bzw. Obligation, die während der Laufzeit keine regelmässigen Couponzahlungen macht. Anstelle der Couponzahlungen erfolgt die Emission mit einem Abschlag (Diskont) gegenüber dem Nennwert (100% per Verfall). Derartige Anleihen werden seit 1981 am amerikanischen Kapitalmarkt emittiert, sind inzwischen aber auch an anderen wichtigen Kapitalmärkten als Ergänzung zu den verzinsten Anleihen verbreitet. Andere häufige Bezeichnung: Zero Bonds. Seltener spricht man von Nullprozent-Anleihen oder von zinslosen Anleihen.