Das Rätsel der Pensionskassen

Artikel in der "NZZ", Januar 2020

Dieser «technische Zinssatz» soll laut Richtlinie der Kammer der Schweizer Pensionskassenexperten höchstens der langfristig erwarteten Anlagerendite minus einer «angemessenen Marge» entsprechen. Die UBS rechnet für die kommenden sieben Jahre mit einer durchschnittlichen Anlagerendite für Pensionskassen von 2,3% pro Jahr, die Zürcher Beratungsfirma PPCmetrics kalkuliert mit etwa 1,75% pro Jahr.