PPCmetrics Publikationen – fortlaufend neue Erkenntnisse

Im Fokus

Europäische Infrastrukturlandschaft

Präsentation PPCmetrics, Februar 2021

Oliver Kunkel, Luca Tonizzo
Publiziert : 01.02.2021
Unsere Research Präsentation analysiert die Zusammensetzungen und Risiken von Infrastrukturanlagen-Portfolios führender europäischer Anbieter.

Publikationen PPCmetrics

Erfahrungen und Lehren aus der Covid-Pandemie: Vermögensanlagen

Referat an der ASIP-Fachtagung vom 10. März 2021

Dr. Andreas Reichlin
Publiziert : 30.03.2021

Beeinflusst eine Pandemie die Lebenserwartung?

Artikel in "Schweizer Personalvorsorge", März 2021

Giorgio Barozzi, Dr. Marco Jost
Publiziert : 24.03.2021
Im Zuge der zweiten Welle der Coronakrise wurden in der Schweiz deutlich mehr Todesfälle beobachtet als statistisch erwartet. Dies mag Anlass zur Vermutung geben, dass Veränderungen bei der Sterblichkeit Entlastungen für die Pensionskassen bringen könnten. Doch welche Schlüsse lassen sich zum aktuellen Zeitpunkt ziehen?

Une pandémie affecte-t-elle l’espérance de vie?

Article paru dans "Prévoyance Professionnelle Suisse", mars 2021

Giorgio Barozzi, Dr. Marco Jost
Publiziert : 24.03.2021
Au cours de la deuxième vague de la pandémie de coronavirus, on a observé en Suisse un nombre de décès nettement supérieur aux prévisions statistiques. On pourrait donc penser que cette surmortalité va soulager les caisses de pension. Mais quellesconclusions peut-on effectivement tirer à l’heure actuelle?

Panorama des placements en infrastructures européenne

Présentation PPCmetrics, février 2021

Oliver Kunkel, Luca Tonizzo
Publiziert : 04.02.2021
Notre analyse présente la composition et les risques des fonds en infrastructure proposés par les principaux fournisseurs européens.

Europäische Infrastrukturlandschaft

Präsentation PPCmetrics, Februar 2021

Oliver Kunkel, Luca Tonizzo
Publiziert : 01.02.2021
Unsere Research Präsentation analysiert die Zusammensetzungen und Risiken von Infrastrukturanlagen-Portfolios führender europäischer Anbieter.

Anlagestrategien im Jahr 2020 - Referenzwährung EUR

Research Paper 2 / 2021

Konstantin Furrer, Oliver Kunkel, Lukas Riesen, Luca Tonizzo
Publiziert : 01.02.2021
Das Anlagejahr 2020 stand stark im Schatten der COVID-19-Pandemie. Dank der markanten Markterholung ab April 2020 verzeichneten Aktien Welt ex. EMU über das gesamte Jahr dennoch relativ hohe positive Renditen.

Anlagestrategien im Jahr 2020

Research Paper 1 / 2021

Konstantin Furrer, Oliver Kunkel, Dr. Stephan Skaanes, Luca Tonizzo
Publiziert : 28.01.2021
Während das Jahr 2019 von hohen Kursgewinnen in nahezu allen Anlageklassen gekennzeichnet war, stand das Anlagejahr 2020 stark unter dem Schatten der COVID-19-Pandemie. Aktienanlagen verzeichneten aufgrund der relativ raschen Kurserholung dennoch positive Renditen über das gesamte Anlagejahr 2020.

Wie lassen sich Risiken darstellen?

Artikel in "Schweizer Personalvorsorge", Januar 2021

Lukas Riesen, Dr. Felix Schmutz
Publiziert : 22.01.2021
Neben der Volatilität existiert eine Vielzahl an weiteren Risikokennzahlen. Mit diesen Indikatoren wird versucht, Risiko möglichst exakt zu beschreiben. Ein höherer Detaillierungsgrad kann aber die Analyse und Interpretation des Anlagerisikos erschweren. Eine transparente und verständliche Darstellung der dynamischen Zusammenhänge im Zeitablauf kann mit Simulationen erreicht werden.

Comment peut-on représenter les risques?

Article paru dans "Prévoyance Professionnelle Suisse", janvier 2021

Lukas Riesen, Dr. Felix Schmutz
Publiziert : 22.01.2021
La volatilité est un indicateur de risque parmi de nombreux autres. A l’aide de ces indicateurs, on tente de décrire le risque aussi précisément que possible. Toutefois, trop de détails peuvent compliquer l’analyse et l’interprétation du risque de placement. Des simulations permettent de présenter de manière transparente et compréhensible les relations dynamiques dans le temps.

Influence de la pandémie de coronavirus sur les marchés financiers

Présentation PPCmetrics, décembre 2020

Cyril Berner, Pascal Frei, Rico Streun
Publiziert : 07.12.2020

Einfluss des Coronavirus auf die Finanzmärkte

Präsentation PPCmetrics, Dezember 2020

Lukas Riesen, Rico Streun, Luca Tonizzo
Publiziert : 07.12.2020

Jahrbuch der Hilfswerke 2020 - Die Finanzen der Schweizer Nonprofit-Organisationen

PPCmetrics Studie in Zusammenarbeit mit dem Center for Philanthropy Studies der Universität Basel

Dr. Luzius Neubert, Mirielle Wyss
Publiziert : 01.12.2020
Die sechste Auflage des Jahrbuchs der Hilfswerke analysiert die Finanzberichterstattung von Schweizer Nonprofit-Organisationen (NPO). Dafür wurde die Jahresrechnung 2019 von 452 Zewo-zertifizierten Organisationen im Detail erfasst und ausgewertet. Das aktuelle Jahrbuch deckt die wiederkehrenden drei Themen Finanzberichterstattung, Finanzmanagement und Vermögensanlagen ab. Die zusätzlichen Schwerpunkte «Verteilung und Grösse nach Kanton», «Grösse des Vorstandes oder Stiftungsrates» und «Finanzmärkte während der Coronakrise» runden das Jahrbuch mit interessanten Einblicken ab.

Jeder Rappen zählt!

Artikel in "die Stiftung", November 2020

Dr. Luzius Neubert, Marc Staub
Publiziert : 30.11.2020
Scheinbar vernachlässigbar, manchmal gut versteckt, aber langfristig entscheidend: In Zeiten schwindender Dividenden durch Negativzinsen und Corona ist es wichtig für Stiftungen, dass sie die Vermögensverwaltungskosten im Griff haben. Fünf Fragen und Antworten.

Volksinitiative - Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten

Präsentation PPCmetrics, November 2020

Dr. Luzius Neubert, Silvia Rudigier
Publiziert : 23.11.2020
Am 29. November 2020 stimmen die Schweizer Stimmberechtigten über die eidgenössische Volksinitiative «Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten» ab. In unserer Analyse zu den Auswirkungen der Kriegsmaterial-Initiative finden Sie die wichtigsten Informationen zur Initiative sowie mögliche Auswirkungen im Falle einer Annahme.

FIDLEG und FINIG - Auswirkungen auf Vorsorgeeinrichtungen

Präsentation PPCmetrics, November 2020

Dr. Eliane Menghetti, Jacqueline Ottinger
Publiziert : 23.11.2020
Die Finanzmarktregulierung in der Schweiz wurde in Anlehnung an die europäische Regulierung geändert. Unsere Analyse zeigt potenzielle Implikationen der Gesetzesänderung für Schweizer Vorsorgeeinrichtungen auf.

Initiative populaire «Pour une interdiction du financement des producteurs de materiel de guerre»

Présentation PPCmetrics, novembre 2020

Dr. Luzius Neubert, Silvia Rudigier
Publiziert : 23.11.2020
Le 29 novembre 2020, les citoyens suisses voteront sur l’initiative populaire fédérale «Pour une interdiction du financement des producteurs de matériel de guerre». Dans notre analyse des répercussions de l’initiative contre le commerce de guerre, vous trouvez les informations les plus importantes ainsi que les possibles conséquences en cas d’adoption.

Tail-risk hedging lessons from the corona crisis

Article in "IPE Magazine", November 2020

Dr. Alfred Bühler, Dr. Oliver Dichter
Publiziert : 18.11.2020
The coronavirus crisis illustrates that equity collar strategies may still have a place for pension funds.

L’acceptation de taux d’intérêt fluctuants ouvre de nouvelles pistes

Article paru dans "Prévoyance Professionnelle Suisse", octobre 2020

Dr. Marco Jost, Riitta Schäublin
Publiziert : 06.11.2020
La fluctuation des taux d’intérêt est une réalité. Lier le taux de conversion à cette dynamique compromettrait grandement la prévisibilité des prestations, l’idée ne tente donc guère les caisses de pensions. Est-ce une raison suffisante pour ignorer la variabilité des taux et s’en tenir à des paramètres rigides? D’autres approches sont envisageables.

Akzeptanz der Zinsschwankungen hilft bei der Lösungsfindung

Artikel in "Schweizer Personalvorsorge", Oktober 2020

Dr. Marco Jost, Riitta Schäublin
Publiziert : 05.11.2020
Schwankende Zinsen sind eine Realität. Eine Koppelung des Umwandlungssatzes an diese Schwankung würde die Planbarkeit der Leistungen stark beeinträchtigen und wird deshalb von kaum einer Pensionskasse angestrebt. Ist das Grund genug, die Zinsschwankungen wegzudenken und an starren Parametern festzuhalten? Es gibt alternative Ansätze.

2. pilastro 2020: analisi dei conti annuali degli enti di previdenza

Studio PPCmetrics

Luca Barenco, Alfredo Fusetti, Adrian Imhof, Manuel Scheiwiller, Dr. Stephan Skaanes
Publiziert : 07.10.2020
Con questa pubblicazione, PPCmetrics presenta per la sesta volta lo studio “Analisi dei conti annuali degli enti di previdenza”. Le informazioni relative allo stato degli enti di previdenza svizzeri sono di enorme interesse per gli assicurati, per i responsabili e per l’opinione pubblica in generale. In aggiunta a tutte le analisi mostrate lo scorso anno, nella pubblicazione di quest’anno è stato aggiunto un capitolo relativo alla nuova linea guida tecnica relativa alla definizione del tasso tecnico (FRP / DTA 4). Oltre a ciò, il tema di maggior rilievo nel 2020 riguarda il Coronavirus e le sue conseguenze sugli enti di previdenza. In un ulteriore capitolo ci concentriamo quindi anche sull’evoluzione dei mercati finanziari nel 2020.