Monatliche Berechnung des PPCmetrics RTDG Index

Auf einen Blick

  • Monatliche Berechnung des PPCmetrics RTDG Index
  • Der PPCmetrics RTDG Index  wurde im Jahr 2015 basierend auf den Daten von 230 Vorsorgeeinrichtungen mit einem konsolidierten Vorsorgevermögen von über CHF 480 Mrd. lanciert und wird laufend aktualisiert

PPCmetrics RTDG Index

Der PPCmetrics RTDG Index (risikotragender Deckungsgrad Index) wurde im November 2015 lanciert und misst die aktuelle Belastung der Risikoträger. Er entspricht dem konsolidierten risikotragenden Deckungsgrad der Vorsorgeeinrichtungen des PPCmetrics Universums. Dieses besteht aus mehreren hundert Schweizer Vorsorgeeinrichtungen, die per Stichtag 1. Januar im System der Vollkapitalisierung geführt werden. Die Auswertung basiert auf den revidierten Jahresberichten der Vorsorgeeinrichtungen. Zur Ermittlung der unterjährigen Werte werden Vorsorgekapitalien und Vorsorgevermögen unter pauschalen Annahmen fortgeschrieben. Die unterjährigen Werte des laufenden Jahres werden jeweils per 31.08. mit der Integration der neuen Jahresberichte rückwirkend angepasst. Eine Dokumentation des Index finden Sie hier.

Per 31. Dezember 2014 werden zur Berechnung des PPCmetrics RTDG Index 230 Vorsorgeeinrichtungen mit einem konsolidierten Vorsorgevermögen von über CHF 480 Mrd. berücksichtigt. Das Universum der Vorsorgeeinrichtungen wird jährlich aktualisiert.

Der PPCmetrics RTDG Index beträgt aktuell:

96.4%4.11% *

* Relative Veränderung gegenüber Vormonat.

Nach Ausklammerung der Ansprüche der laufenden Renten (zu 100%) sind somit aktuell die Freizügigkeitsleistungen der aktiven Versicherten zu 96.4% durch vorhandenes Kapital abgedeckt.