PPCmetrics in the media

PPCmetrics in the medias

“Klugheit mit Rückspiegel”

Artikel im "Vorsorgeforum", November 2022

Published : 07.11.2022
"Die Pensionskassen stecken mittlerweile laut der jüngsten Swisscanto-Umfrage rund 30 Prozent ihrer Anlagen in Indexprodukte. Bei den Aktien schätzt Andreas Reichlin den Anteil der Indexanlagen schon auf etwa 60 Prozent. Einen aktiven Stil sehe man dagegen besonders bei den nachhaltigen Anlagen, in Nischenmärkten sowie in Bereichen, in denen passives Investieren gar nicht möglich sei, wie etwa Immobilien und Privatmarktanlagen."

Pensionskassen leiden unter einer Anlagekrise

Beitrag in "10 vor 10" auf SRF, November 2022

Published : 01.11.2022
Unser Partner Hansruedi Scherer wurde am 01.11.2022 in der Sendung "10 vor 10" auf SRF zum Thema "Pensionskassen leiden unter einer Anlagekrise" interviewt (Beitrag ab min 15:57, Interview Hansruedi Scherer ab min 18:08).

La corsa fra redditi e inflazione

Intervento di Alfredo Fusetti al Radiotelevisione "RSI" del 28.10.2022

Published : 28.10.2022
Il nostro partner Alfredo Fusetti è stato intervistato nel programma della domenica sera “tempi moderni” della Radiotelevisione Svizzera (RSI) sul tema "La corsa fra redditi e inflazione". Dal minuto 03:50 il suo intervento.

"PPCmetrics: Gründungspartner Dominique Ammann geht in Pension"

Artikel im "Vorsorgeforum", Oktober 2022

Published : 26.10.2022
"Dominique Ammann, Gründungspartner des Beratungsunternehmens PPCmetrics, geht nach über 30-jähriger Tätigkeit für die Firma per 31. Dezember 2022 in Pension."

L'inflation grignote les avoirs des caisses de pension

Article paru dans “Blick”, octobre 2022

Published : 06.10.2022
Le problème? La hausse des prix devrait se situer cette année en Suisse autour de 3,2% — le léger ralentissement de l’inflation en septembre n’y changera rien. D’autre part, dans ce contexte, les avoirs de vieillesse ne rapportent pas beaucoup plus que le taux d’intérêt minimum légal. «De nombreuses institutions de prévoyance devraient limiter les intérêts à un minimum», envisage Marco Jost, expert en caisses de pension chez le consultant PPCmetrics, dans le «Tages-Anzeiger».

Schweizer Pensionskassen intensivieren ihre Nachhaltigkeitsbestrebungen

Artikel in "Vorsorgeexperten", Oktober 2022

Published : 04.10.2022
Rund 45% der Vorsorgeeinrichtungen machten 2021 in ihren Geschäftsberichten Angaben zum Thema Nachhaltigkeit. Im Vergleich zu den Vorjahren entspricht dies einer Zunahme um +7%-Punkte. Öffentlich-rechtliche Kassen kommunizieren ihre Nachhaltigkeitsbestrebungen deutlich häufiger als privatrechtliche Kassen. Insgesamt waren die beliebtesten Nachhaltigkeitsansätze die Integration in die Finanzanalyse (38% der Kassen, die nachhaltig investieren), die Implementierung von Ausschlusslisten (31% der Kassen), und das Betreiben von Engagement (26% der Kassen). Das geht aus der Studie «2. Säule 2022: Analyse der Geschäftsberichte von Pensionskassen» hervor, welche die Beratungsfirma PPCmetrics jährlich veröffentlicht.

Versicherte verlieren ungewöhnlich viel Geld in der Pensionskasse (Artikel kostenpflichtig)

Artikel im "Tagesanzeiger", Oktober 2022

Published : 03.10.2022
Es ist kein gutes Jahr für die Pensionskassen. Ukraine-Krieg, Energiekrise und hohe Inflation belasten die berufliche Vorsorge. Sie schlagen auf die Rendite und damit auf die Verzinsung der Alterssparguthaben der Versicherten. «Viele Vorsorge­einrichtungen dürften die Zinsen auf ein Minimum beschränken», sagt Marco Jost, Pensionskassen­experte bei der Beraterin PPCmetrics. Andere Fachleute teilen diese Einschätzung.

Taux technique: le signal de la Chambre des experts

Article paru dans “allnews”, octobre 2022

Published : 03.10.2022
«Depuis une décennie, les caisses de pension s’interrogent sur leur vitesse d’ajustement de leur taux technique au taux économique reflété par le rendement des obligations de la Confédération et tardent à s’y adapter», observe Pascal Frei, associé auprès de PPCmetrics, à Nyon. Avec la décision de vendredi, nous assistons à un deuxième ajustement à la hausse, cette fois d’une assez grande ampleur. «Mais de nombreuses institutions vont hésiter à relever leur taux technique et probablement ne feront le pas que partiellement ou attendront un an avant de passer à l’acte», juge le consultant.

Inflation trifft Pensionierte doppelt

Artikel in "Bluenews", Oktober 2022

Published : 03.10.2022
Die «Tamedia-Zeitungen» zitieren den Pensionskassenexperten Marco Jost vom Beratungsunternehmen PPCmetrics. Dieser erklärt, die Versicherten seien in den letzten Jahren trotz tiefer Zinsen gut gefahren, weil die Teuerung noch tiefer lag.

"Anleihen-Crash und Pensionsfonds-Rettung in Grossbritannien – droht eine neue Finanzkrise?" (Artikel kostenpflichtig)

Artikel in der "NZZ", September 2022

Published : 30.09.2022
"In der Schweiz dürfen Pensionskassen keine Verschuldung auf Stufe des Gesamtvermögens aufbauen, sagt Lukas Riesen vom Pensionskassen-Beratungsunternehmen PPCmetrics dazu. Werden Zinsderivate wie Swaps eingesetzt, dann müssten in der Schweiz die Leerverkäufe mit entsprechenden Anlagen gedeckt sein. «Daher gehe ich davon aus, dass Probleme in dieser Dimension nicht auftreten werden», sagt Riesen. Bislang seien die Auswirkungen auf die Investoren in der Schweiz gering gewesen. Das Pfund-Währungsrisiko sei zudem in der Regel bei den Pensionskassen abgesichert."

Eine deutliche Mehrheit der Stiftungen berücksichtigt Nachhaltigkeit in der Vermögensbewirtschaftung

SwissFoundations Benchmark Report 2022

Published : 26.09.2022
Der SwissFoundations Benchmark Report bietet eine einmalige Möglichkeit, Renditen und Kosten in der Vermögensbewirtschaftung gemeinnütziger Stiftungen zu vergleichen. Der Report führt – bereits seit sieben Jahren – in den einzelnen Stiftungen, aber auch im Sektor insgesamt, zu wichtigen Denkanstössen, welche zu einer professionellen Vermögensverwaltung beitragen. Verantwortlich für die Analyse ist PPCmetrics.

Une nette majorité tient compte des critères de durabilité dans la gestion de fortune

SwissFoundations Rapport Benchmark 2022

Published : 26.09.2022
Le Rapport Benchmark offre une occasion unique de comparer les rendements et les coûts de la gestion de patrimoine des fondations donatrices et permet aux fondations participantes une comparaison pluriannuelle précieuse. Depuis sept ans déjà, le rapport suscite, dans les différentes fondations ainsi que dans le secteur de manière plus générale, des réflexions importantes qui contribuent à une gestion de fortune professionnelle. Responsable pour l'analyse est PPCmetrics.

Schweizer Pensionskassen intensivieren ihre Nachhaltigkeitsbestrebungen

Artikel in "dpn Deutsche Pensions & Investmentnachrichten", September 2022

Published : 21.09.2022
Vergangenes Jahr berichteten rund 45 Prozent der Schweizer Vorsorgeeinrichtungen proaktiv zum Thema Nachhaltigkeit. Im Vergleich zu den Vorjahren entspricht dies einer Zunahme um 7 Prozentpunkte. Öffentlich-rechtliche Kassen kommunizieren ihre Nachhaltigkeitsbestrebungen deutlich häufiger als privatrechtliche Kassen. Insgesamt waren die beliebtesten Nachhaltigkeitsansätze im Jahr 2021 die Integration in die Finanzanalyse (38 Prozent der Kassen, die nachhaltig investieren), die Implementierung von Ausschlusslisten (31 Prozent der Kassen) und das Betreiben von Engagement (26 Prozent der Kassen). Das geht aus der Studie «2. Säule 2022: Analyse der Geschäftsberichte von Pensionskassen» hervor, welche die Beratungsfirma PPCmetrics veröffentlicht hat.

PPCmetrics: Analyse der PK-Geschäftsberichte 2022

Artikel im "Vorsorgeforum", September 2022

Published : 16.09.2022
PPCmetrics veröffentlicht zum achten Mal ihre Studie «Analyse der Geschäftsberichte von Pensionskassen». In der Studie werden Strukturdaten von Schweizer Vorsorgeeinrichtungen analysiert.

Schweizer Pensionskassen mühen sich mit der Nachhaltigkeit ab

Artikel in "Finews", September 2022

Published : 16.09.2022
Allerdings hat die Diskussion um nachhaltiges Anlegen nochmals einiges in Bewegung gebracht. So machen inzwischen rund 45 Prozent der Vorsorgeeinrichtungen ihre Bestrebungen im Bereich der Nachhaltigkeit öffentlich, wie aus einer jährlichen Studie der Beratungsgesellschaft PPCmetrics hervorgeht.

Besser variabel

Artikel im "Vorsorgeforum", September 2022

Published : 02.09.2022
Dass die allermeisten Pensionskassen auch in diesem zunehmend krisenintensiv gewordenen Jahr ihre individuell strategisch bestimmte Anlageaufteilung beibehalten hätten, sei vernünftig und auch richtig, sagt indessen Stephan Skaanes vom Investmentberater PPCmetrics: «Die zeitgleiche Aktien- und Obligationenbaisse ist aufgefangen worden von den in renditestarken Vorjahren gebildeten Wertschwankungsreserven, die sich nun als klar günstigste und tauglichste Form der finanziellen Sicherung erweisen.»

Analysis: How Swiss pension funds tackle governance in asset management

Article in "IPE Magazine", September 2022

Published : 02.09.2022
“A professional investment process requires a separation of powers between the investment decision, implementation and monitoring of the investment activity,” said Oliver Kunkel, partner at consultancy PPCmetrics.

Hohe Renditen bergen Risiken

Artikel in "dpn Deutsche Pensions & Investmentnachrichten", August 2022

Published : 30.08.2022
Für die meisten Versicherten ist das Sparkapital in der Pensionskasse grösser als das Vermögen, das sie direkt verwalten und versteuern. Entsprechend wichtig ist es, dass die Pensionskassen ihr Anlagevermögen effizient und gewinnbringend verwalten. Daran gibt es allerdings Zweifel. So erstaunt es selbst Fachleute, dass die Aktienquoten nicht höher und die Obligationenquoten tiefer sind. Wird dadurch nicht viel Rendite verschenkt? Dieser Frage geht Dr. Hansruedi Scherer, Ökonom und Partner des Beratungsunternehmens PPCmetrics, nach.

Hohe Renditen sind nicht gratis

Artikel im "Vorsorgeforum", August 2022

Published : 23.08.2022
Pensionskassen könnten mehr Geld verdienen, wenn sie mehr in Aktien anlegten. Doch das ist gefährlich: Denn aufgrund der Rentengarantien und der Schwierigkeit von Sanierungen ist die Risikofähigkeit der Kassen limitiert, schreibt Hansruedi Scherer von PPCmetrics in einem Beitrag im Schweizer Monat.

Seasoned Fund Selectors Join SFSA

Article in "Nordsip", August 2022

Published : 16.08.2022
Results are now beginning to show. Last week, on behalf of SFSA, the Swedish Pensions Agency signed an agreement with Switzerland-based consultants PPCmetrics AG to assist the new agency with the methods, processes and tools necessary to prepare and implement fund procurement. Just days after, on 15 August, another announcement revealed a host of recruits to the SFSA.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 Go to next Page