Privacy Policy

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um die Leistungen von www.ppcmetrics.ch individueller ausgestalten zu können. Cookies sind Textdateien, die im Browser Ihres Computers gespeichert werden und eine Analyse darüber ermöglichen, wie Sie www.ppcmetrics.ch benutzen. Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen, sodass Ihre Privatsphäre geschützt bleibt. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Möchten Sie die Installation von Cookies nicht akzeptieren, so können Sie dies durch eine entsprechende Änderung in Ihren Browser-Einstellungen verhindern. Möglicherweise können Sie in diesem Fall jedoch nicht alle Funktionen auf www.ppcmetrics.ch nutzen.

Google Analytics

Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der nachfolgend beschriebenen Bearbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics einverstanden: www.ppcmetrics.ch verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., der mit Cookies arbeitet. Google Analytics sammelt insbesondere die folgenden Daten: Ihre IP-Adresse, das Datum, die Uhrzeit und Dauer des Besuchs auf den Seiten von www.ppcmetrics.ch, die Performance von www.ppcmetrics.ch während des Besuchs, allgemeine Informationen zum Betriebssystem und zum Browser sowie die Ursprungsseite. Die von Google Analytics gesammelten Daten werden in der Regel an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können dazu verwendet werden, Ihre Nutzung der Website auszuwerten, für den Website-Betreiber PPCmetrics AG anonymisierte Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Website- und Internet-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google Inc. kann die gesammelten Daten Dritten übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte sie im Auftrag von Google Inc. verarbeiten. Für weiterführende Informationen verweist die PPCmetrics AG auf die Bestimmungen des Datenschutz-Zentrums von Google Analytics: https://support.google.com/analytics/topic/2919631?hl=de&ref_topic=1008008.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Die PPCmetrics AG speichert Ihre persönlichen Daten nur dann, wenn Sie ihr diese von sich aus, z. B. bei der Kontaktaufnahme via E-Mail, mitteilen. In diesem Fall nutzt die PPCmetrics AG Ihre persönlichen Daten jeweils im dafür erforderlichen Umfang. Bei der freiwilligen Kontaktaufnahme werden Ihre Daten in eine separate Datenbank aufgenommen, die nicht mit Google Analytics verknüpft wird. Falls Sie damit nicht (mehr) einverstanden sein sollten, können Sie die Löschung Ihrer Daten jederzeit beantragen. Bitte kontaktieren Sie die PPCmetrics AG in diesem Fall über das Kontaktformular