PPCmetrics Publikationen – fortlaufend neue Erkenntnisse

Im Fokus

Anlagestrategien im Jahr 2017

PPCmetrics Research Paper Nr. 1/2018

Konstantin Furrer, Romano Gruber, Oliver Kunkel, Dr. Stephan Skaanes
Publiziert : 31.01.2018
Das Anlagejahr 2017 war insbesondere geprägt durch sehr hohe, positive Renditen bei Schweizer und globalen Aktien. Wie schon in den letzten Jahren rentierten Schweizer Immobilien positiv. Dagegen wiesen Obligationen CHF und Obligationen FW nur marginal positive bzw. leicht negative Anlagerenditen aus. Dies führt zu grossen Unterschieden in den Anlageergebnissen der aufgezeigten Musterstrategien.

Publikationen PPCmetrics

Bitcoins, Robo Advice und Crowdfunding: Neue Realität oder Nischenphänomen?

Präsentation PPCmetrics Stiftungstagung "Stiftungsvermögen 2.0" vom 15. Mai 2018

Silvia Rudigier
Publiziert : 16.05.2018

Wie können Stiftungen gezielt budgetieren?

Präsentation PPCmetrics Stiftungstagung "Stiftungsvermögen 2.0" vom 15. Mai 2018

Dr. Luzius Neubert
Publiziert : 16.05.2018

Investment Case Commodities Revisited

Research Paper 3 / 2018

Romano Gruber, Dr. Diego Liechti, Marco Oeggerli, Dr. Andreas Reichlin
Publiziert : 16.03.2018
In diesem Artikel wurden die verschiedenen Investmentgründe, die für Commodities sprechen, wie die aktienähnliche Rendite, die Diversifikation und der Inflationsschutz aufgearbeitet. Kurz zusammengefasst sind Commodities eine Anlageklasse mit Risiken analog zu Aktien, aber ohne gesicherte Risikoprämie. Dennoch kann es zweckmässig sein, aufgrund der Diversifikation und des Inflationsschutzes in Rohstoffe zu investieren. Der Nutzen, welcher der Einsatz von Commodities stiftet, richtet sich jedoch nach Investor-Typ.

Die Liquidität von Anlagen

Research Paper 2 / 2018

Romano Gruber, Dr. Diego Liechti, Marco Oeggerli, Dr. Andreas Reichlin
Publiziert : 28.02.2018
Die Liquidität auf dem Finanzmarkt ist in den letzten Jahren bei den meisten institutionellen Investoren, aufgrund der vergleichsweise tiefen Marktliquidität bei den Obligationen sowie der Aufstockung von illiquiden Anlagen wie beispielsweise Immobilien- oder Infrastrukturanlagen, in den Fokus gerückt. Es zeigt sich, dass die meisten Anlageklassen eher illiquid sind und nur gerade die Anlageklassen Aktien und Obligationen grundsätzlich als liquid bezeichnet werden können.

The Illiquidity Premium Revisited – Can Pension Funds Access this?

Presentation at the “EPFIF – European Pension Fund Investment Forum”, February 2018

Dr. Diego Liechti
Publiziert : 15.02.2018

Anlagestrategien im Jahr 2017, Referenzwährung Euro

PPCmetrics Research Paper Nr. 1/2018

Konstantin Furrer, Romano Gruber, Oliver Kunkel, Lukas Riesen
Publiziert : 06.02.2018
Im Jahr 2017 konnten wie schon im letzten Jahr insbesondere Aktien hohe positive Renditen erzielen, wobei Aktien des Euro-Raums deutlich besser rentierten als Aktien von Firmen, die nicht im Euro-Raum notiert sind. Die Anlagerenditen von Anleihen in Euro und anderen Währungen fielen aus Sicht eines europäischen Investors demgegenüber tiefer aus, waren jedoch ebenfalls leicht positiv. Dies führt zu grossen Unterschieden in den Anlageergebnissen der aufgezeigten Musterstrategien.

Anlagestrategien im Jahr 2017

PPCmetrics Research Paper Nr. 1/2018

Konstantin Furrer, Romano Gruber, Oliver Kunkel, Dr. Stephan Skaanes
Publiziert : 31.01.2018
Das Anlagejahr 2017 war insbesondere geprägt durch sehr hohe, positive Renditen bei Schweizer und globalen Aktien. Wie schon in den letzten Jahren rentierten Schweizer Immobilien positiv. Dagegen wiesen Obligationen CHF und Obligationen FW nur marginal positive bzw. leicht negative Anlagerenditen aus. Dies führt zu grossen Unterschieden in den Anlageergebnissen der aufgezeigten Musterstrategien.

Kapitalmarktaussichten - Worauf müssen sich Pensionskassen einrichten?

Referat an den "BVS Informationstagen zur beruflichen Vorsorge", Januar 2018

Dr. Andreas Reichlin
Publiziert : 31.01.2018

PPCmetrics Asset Manager Review 2017 - CHF Edition

Asset Manager Review, Januar 2018

Romano Gruber, Oliver Kunkel, Dr. Luzius Neubert, Dr. Andreas Reichlin
Publiziert : 17.01.2018
Sonderthema nachhaltige Anlagen: theoretische Grundlagen, praktische Problemstellungen und Überblick über Anbieter auf Basis der PPCmetrics Marktscreens. Im Jahr 2017 haben über 700 Anbieter aus der Schweiz und dem Ausland an den von uns durchgeführten PPCmetrics Marktscreens teilgenommen. Diese Asset Manager Review beinhaltet Informationen über Vermögensverwalter für Anleihen Emerging Markets, Aktien Global Small Cap, Aktien Emerging Markets, Private Equity.

Cashflows, Stabilität und Vorsorgesicherheit - Eine Case Study

PPCmetrics Research Paper Nr. 3/2017

Dr. Alfred Bühler, Dr. Marco Jost
Publiziert : 22.12.2017
Für eine Beurteilung der Vorsorgesicherheit sind sowohl die aktuelle Situation wie auch die zukünftigen Entwicklungen einer Vorsorgeeinrichtung (VE) von zentraler Bedeutung. Wir konzentrieren uns in diesem Research Paper auf Kennzahlen, welche den Einfluss der zukünftigen Entwicklung widerspruchsfrei messen können. Dazu betrachten wir zwei Vorsorgeeinrichtungen, welche in ihrer Ausgangslage in jeder Beziehung identisch sind. Sie unterscheiden sich jedoch stark in ihrer zukünftigen Entwicklung. In VE A werden sämtliche Altersguthaben bei der Pensionierung in eine Altersrente umgewandelt. Bei VE B hingegen finden nur Kapitalbezüge statt und es werden keine neuen Altersrenten gebildet.

Risikofähigkeit aus rechtlicher Sicht

Präsentation PPCmetrics Tagung "Risikofähigkeit" vom 14. Dezember 2017

Dr. Eliane Menghetti
Publiziert : 19.12.2017

Beurteilung der Risikofähigkeit und deren Einflussfaktoren

Präsentation PPCmetrics Tagung "Risikofähigkeit" vom 14. Dezember 2017

Dr. Alfred Bühler
Publiziert : 19.12.2017

Aktuelle Risikofähigkeit von Vorsorgeeinrichtungen

Präsentation PPCmetrics Tagung "Risikofähigkeit" vom 14. Dezember 2017

Lukas Riesen
Publiziert : 19.12.2017

Nachhaltige Vermögensverwalter im Vergleich

Artikel in "Die Stiftung Schweiz", November 2017

Dr. Luzius Neubert
Publiziert : 07.12.2017
In der Schweiz werden seit einigen Jahren zahlreiche Bestrebungen unternommen, nachhaltiges Anlegen zu fördern. Es existieren heute zahlreiche nachhaltige Anlagelösungen. Wie eine unabhängige Analyse zeigt, bestehen jedoch deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten.

Jahrbuch der Hilfswerke - Die Finanzen der Schweizer Nonprofit-Organisationen

PPCmetrics Studie in Zusammenarbeit mit dem Center for Philanthropy Studies der Universität Basel

Dr. Luzius Neubert, Dr. Stephan Skaanes
Publiziert : 04.12.2017
Schweizer Nonprofit-Organisationen (NPO) profitieren von Freiwilligenarbeit im Umfang von 4'700 Vollzeitstellen. Sie halten im Durchschnitt 56% ihres Vermögens auf dem Bankkonto und 18% als Wertschriften. Zudem konnten sie seit 2002 auf ihrem Finanzvermögen trotz vorsichtiger Anlagestrategie eine geschätzte Anlagerendite von über 40% erwirtschaften. Dies zeigt eine Analyse von rund 500 Zewo-zertifizierten Organisationen, welche im „Jahrbuch der Hilfswerke“ publiziert wurde. Das Jahrbuch der Hilfswerke wird von der Beratungsfirma PPCmetrics in Zusammenarbeit mit dem Center for Philanthropy Studies (CEPS) der Universität Basel herausgegeben.

Ne tapez pas sur la gouvernance

Article paru dans "BANCO", novembre 2017

Pascal Frei
Publiziert : 22.11.2017
La gouvernance des caisses de pensions est-elle le maillon faible qui plombe leur performance? Si le débat a le mérite d'exister, il ne soulève aucun lièvre.

Drum prüfe, wer sich lange bindet

Artikel in "Finanz und Wirtschaft, Sonderbund Institutionelles Anlegen", Oktober 2017

Dr. Hansruedi Scherer
Publiziert : 01.11.2017
ILLIQUIDE ANLAGEN Mehr Rendite bei weniger Risiko und einem Nachteil, der keiner ist? Die Wirklichkeit sieht anders aus.

2. Säule 2017: Analyse der Geschäftsberichte von Pensionskassen

PPCmetrics Studie

Alfredo Fusetti, Michael Huynh, Adrian Imhof, Dr. Stephan Skaanes
Publiziert : 04.10.2017
Gewisse gebräuchliche Kennzahlen, wie beispielsweise der Deckungsgrad, sind schwierig zu vergleichen, da sie auf unterschiedlichen Annahmen, Parametern und Bewertungen basieren. Ziel der vorliegenden PPCmetrics Studie "2. Säule 2017: Analyse der Geschäftsberichte von Pensionskassen" ist es, einen Beitrag zu einer besseren Vergleichbarkeit und höheren Transparenz im Pensionskassenmarkt zu leisten.

2. pilastro 2017: analisi dei conti annuali degli enti di previdenza

Studio PPCmetrics

Alfredo Fusetti, Michael Huynh, Adrian Imhof, Dr. Stephan Skaanes
Publiziert : 04.10.2017
Determinate misure di comune utilizzo, come ad esempio il grado di copertura, sono difficilmente paragonabili in quanto basate su ipotesi, parametri e valutazioni diverse. Lo studio PPCmetrics si pone come obiettivo di portare un contributo ad una migliore comparabilità e ad una maggiore trasparenza del mercato degli istituti di previdenza.

2ème pilier 2017 : analyse des rapports annuels des caisses de pensions

Etude PPCmetrics

Alfredo Fusetti, Michael Huynh, Adrian Imhof, Dr. Stephan Skaanes
Publiziert : 04.10.2017
Certains indicateurs courants comme, par exemple, le degré de couverture technique sont difficilement comparables car basés sur des structures et des principes d’évaluation différents. Le but de cette étude de PPCmetrics est de contribuer à une meilleure comparabilité et à une plus grande transparence du marché des caisses de pensions en Suisse.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Go to next Page